Erster Tag.

Mir war klar das ich mal wieder am ersten Schultag angeglotzt und umgerannt werde. Ich stand vor meinem Spiegel in meinem Zimmer und betrachtete mich. Meine roten getönten Haare waren ja immernoch knall rot. Ich ging duschen um zu hoffen das die Farbe ein bisschen glanz verliert. Nix half. Ich zog mir eine schwarze Hightway Jeans an, ein dunkelblaues, fast bauchfreies T-Shirt, schwarze Vans und eine Lederjacke. Ich stand vor dem Spiegel und sah meine Roten Haare an. Ich wollte unbedingt meine braune Haare wieder. Aber zwei Wochen muss ich durch. Ich sah noch nie so anders aus. Ich hatte immer helle Klamotten an, aber Zeiten ändern sich. Und, Zeiten ändern mich. Ich schminkte mich wie gewohnt, schnappte mir meinen Rucksack, atmete tief durch und öffnete die Haustür. Auf dem Weg zur Schule redete ich mir immerwieder ein das alles gut wird und das ich unauffällig bleiben muss. Aber kaum betrat ich denn Flur in der Schule, war ich für alle Kino in 4D. Mein Ex lief an mir vorbei und guckte mir hinterher. Er grinste und stolperte. Ich musste kichern. Ich ging in meine Klasse und schon kamen die ganzen Kommentare zu meinen Haaren. ''Wow, geile Haare Bitch!'' ''Was hast du mich deinen Haaren gemacht Schatz?'' ''Holy Shit! aber steht dir''. Ich beatete die Kommentare garnicht und setzte mich hin. Mein Lehrer laberte schonwieder 1 Stunde über einen Stock (also über ihn). Als er endlich fertig war gingen wir zu son einer: ''Willkommen inder Schule ihr Pissblagen. Endlich können wir euch wieder fertigmachen'' Feier wo sich alle Klassen trafen. Es sah aus wie in einer Oper. Überall waren Stühle und ganz vorne die Bühne. Ich setzte mich zu meiner Freundin Honey. Mal wieder fingen Lehrer auf der Bühne an zu labern und ich langweilte mich. Ich guckte mich um und merkte das mich was von der Seite anguckt. Es war mein Ex. Als ich zu ihm hingucken wollte sah er wieder woanders hin. Was hat er nur? ~Schulpause~ , love it! Ich lief mit Honey rum und erzählte ihr die Sache mit meinem Ex. (H): ''Vielleicht steht er ja wieder auf dich.'' (L): ''Nein! Er hat mich abserviert und will mich jetzt wiederhaben?'' (H): ''Ja!'' (L): ''Glaub ich n-n-i...''. Als ich ''Nicht'' sagen wollte guckte mein Ex zu uns rüber. Er grinste mich wieder an. Es war schön wieder sein lächeln zu sehen, und seine wunderschönen Braunen Auge-e-n-n-n... Ist auch egal... Ich bin total verwirrt. ~Schulschluss~ Ich lief nachhause und aß zu Mittag. Wie dumm Lehrer ja sind geben sie uns direkt am ersten Schultag Hausaufgaben auf. Scheiß Lehrer... Am Abend sprach ich noch mit meinem halb Bruder Finn. (F): ''Und? Wie war dein erster Schultag?'' (L): ''Ganz ok.'' (F): ''Sag mal, ist das normal das dein Ex dich die ganze Zeit anstarrt!?'' (L): ''Du hast das auch gesehen? Holy Shit!'' (F): ''Tja, meine kleine Sis ist halt ne scheiße Schnidde ''. (L): ''Ach Hals Maul! :D''. Wir redeten noch ein bisschen über Schule und dann ging er auch schon. 21:55 Uhr. Mein Name ist Lorii und das hier ist meine Geschichte. <3

12.8.15 22:00

Letzte Einträge: Schlimmer kanns nicht mehr kommen.

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Renasia / Website (13.8.15 09:31)
Na,am ersten Tag Hausis das muss echt nicht sein!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen